zurück
Modernisiertes Reiheneckhaus mit großem Garten
Blick in den Garten -> vergrößern? Weitere Ansichten:

  
Wichtiges im Überblick:

Objektnummer:1035
Objektanschrift:65929 Frankfurt am Main - VERKAUFT!
Objektkategorie:Einfamilienhaus
Baujahr1967
Wohnfläche:ca. 135 m2
Nutzfläche:ca. 40 m2
Grundstücksfläche:ca. 387 m2
Zimmer:6
Bezug:Nach Absprache
Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:160,30 kWh/(m2*a)
 
Kaufpreis:620.000,00 EUR
 

Druckversion:

Objektbeschreibung:

Der westliche Stadtteil Unterliederbach und das Vogelviertel sind inzwischen in Frankfurt zu einem Geheimtipp geworden. Die dortige Lage des Hauses - zwischen Stilaltbauten und historischen Siedlungshäusern - hat seinen eigenen Charme. Die familienfreundliche Infrastruktur mit den fußläufig erreichbaren Kindergärten und Schulen ist ideal. Eine hohe Hecke umsäumt das ebene Rasengrundstück und bettet das etwa 9,60 x 8,40 Meter große Reihenendhaus in ruhiger Lage, schön in eine sonnige Gartenoase ein. In dem großzügig geschnittenen Haus befinden sich vier Schlafzimmer auf der 1. Etage. Das große Wohn-Esszimmer, mit Fensterflächen über die gesamte Gartenfront und angrenzender Küche, hat Zugang in den ebenen Garten. Über die neu angelegte Terrasse (mit Markise) erfreuen Sie sich an Grillabenden. Idealerweise befindet sich im Erdgeschoss noch ein kleines Gäste- bzw. Arbeitszimmer und ein schönes Duschbad. Über eine offene Treppe im Eingangsbereich gelangt man in die 1. Etage zu den vier geräumigen Zimmern. Das Eltern-Schlafzimmer verfügt über einen kleinen Balkon mit Blick in den Garten. Das Tageslichtbad im 1. Obergeschoss mit Doppelwaschbecken ist praktikabel und zeitlos gestaltet. Im Kellergeschoss befinden sich zwei Räume und der Hauswirtschaftsraum und die Speisekammer. Das Haus wurde 2001 umfangreich modernisiert und renoviert, so wurden z.B. alle Fenster ausgetauscht, die Heizung, die Elektrik und die Wasserleitungen samt Abwasserleitungen erneuert. Umweltfreundliche Fernwärmetechnologie sorgt für preiswerte Energieversorgung.

Lage:

Der Stadtteil Unterliederbach liegt im Westen von Frankfurt mit direktem Autobahnanschluss A 66. Unterliedbach hat über zwei S-Bahn und mehrere Buslinien-Anschluss zum benachbarten Höchst sowie zum Hauptbahnhof und dem Fernverkehr. Ein Altstadtkern ist mit seinem Marktplatz und der historischen Kirche ein Kleinod. Beliebter Treff im Sommer ist seit 1958 Frankfurts ältestes beheiztes Freibad, das Silobad. Vielfältige Vereine u.a. für Hockey, Tennis und Fußball sind ausreichend vorhanden. Das bekannteste Bauprojekt Unterliederbachs, die Jahrhunderthalle, dient als Veranstaltungs- und Kongresszentrum. Freizeit und Naherholung sind ideal: Taunuswälder und die Mainauen sind auf direktem Wege kurz erreichbar. Zum Main-Taunus-Zentrum in Sulzbach sind es ca. 3 Kilometer über die Fahrradroute, mit dem Auto ca. 4 Kilometer.

Provisionshinweis:
5,95 % inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer

zurück

Immobilie des Monats



NORMA-Markt mit Textilfachgeschäft und Parkplätzen im Stadtkern

Lesen Sie weiter...

Kontakt
an image
Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu Ihrem Immobilien-projekt haben. Lieber einmal mehr gefragt, als leichtfertig einen Fehler gemacht.
06195 9 87 71 40
06195 9 87 71 49
E-Mail

Ihr Immobilienmakler in Bad Soden, Bad Homburg, Eppstein, Frankfurt, Glashütten, Hattersheim, Idstein, Hofheim, Kelkheim,
Kriftel, Königstein, Kronberg, Liederbach, Niedernhausen, Oberursel, Schwalbach, Sulzbach, Wiesbaden und Umgebung